Die Trivialität der kritischen Diskussion #trollcon

von Kusanowsky

Hier nun mein Vortrag bei der Trollcon 2012.

Überflüssig zu erwähnen ist, dass dieser Vortrag aus Kürzungen besteht. Ausführliche Erläuterungen findet man hier im Blog:

Ein Nachtrag zur Trollcon 2012

Die Trollblockade als Vermeidungsproblem einer Sozialesoterik der Soziologie

Das Faszinosum der Trollkommunikation des Internets

Die Disqualifizierung des Selbstdarstellers

Der Troll, seine Ironie und der Verlust der intersubjektiven Distanz

I will feed you! Bekennerschreiben eines Internettrolls

Advertisements